Start

Pferdeheilkunde – Equine Medicine

Offizielles Organ der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft – Fachgruppe Pferdekrankheiten

Herausgeber
Hans D. Lauk, Hartmut Gerhards, Karsten Feige, Heidrun Gehlen, Anton Fürst

Herausgeber h. c.
Bernhard Huskamp

Schriftleitung
Prof. Heidrun Gehlen, Berlin
Dr. Hans D. Lauk, Baden-Baden

Die Pferdeheilkunde Equine Medicine veröffentlicht Beiträge aus allen Gebieten der Pferdemedizin in deutscher und englischer Sprache sowie Referate des internationalen Schrifttums. Die Zeitschrift erscheint zweimonatlich jeweils zum Anfang Januar, März, Mai, Juli, September und November.


Inhalt der Pferdeheilkunde Equine Medicine Ausgabe 2/2018

Effekt einer ACE-Hemmer-Therapie auf die linksventrikulären echokardiographischen Gewebedopplerparameter bei Pferden mit Mitral- und Aortenklappeninsuffizienz

Tissue Doppler examination of horses with left side cardiac valve insufficieny receiving ACE-inhibitor therapy

Gehlen H, Rapp M


Klinische Ergebnisse nach Applikation eines Cyclosporin-A-Implantates bei Pferden mit Equiner Rezidivierender Uveitis

Clinical experiences after the insertion of a Cyclosporine-A drug delivery device in horses with Equine Recurrent Uveitis

Waid H, Tóth J, Buijs L, Schusser G F


Induziert routinemäßige Belastung bei reinrassigen arabischen Rennpferden Stress und infolgedessen die Serum-amyloid A-Antwort?

Does routine exercise induce stress and in consequence serum amyloid A (SAA) response in purebred Arabian racehorses?

Kowalik S, Tomaszewska E


Veränderungen monatlich erfasster Leberparameter bei klinisch unauffälligen Pferden über einen Zeitraum von 24 Monaten

Monthly changes of standard serum liver parameters of clinically healthy horses over a period of 24 months

Gabe A, Fedtke A, Pankraz A, Vervuert I


Eine randomisierte doppelblinde plazebokontrollierte klinische Studie zum Effekt von Cetirizin bei Pferden mit saisonalem Headshaking

A randomized double blind placebo-controlled clinical trial of Cetirizine in horses affected by seasonal headshaking

van den Brom-Spierenburg A, Mesu S J, Westermann C M


Evaluation dreier tragbarer Laktat-Messgeräte an Pferden nach Belastung

Evaluation of three portable lactate-measurement devices in exercising horses

Siegers E W, Sloet van Oldruitenborgh-Oosterbaan M M, van den Broek J, Munsters C C B M


Antibiotikaeinsatz beim Pferd – was ist sinnvoll?

The sensible use of antibiotics in the horse

Stöckle S D, Bäumer W, Gehlen H


Zur Resilienz domestizierter Equiden – Teil I: Die Verwilderung des Hauspferdes

On the resilience of domesticated equids – Part 1: The rewilded horse

Meyer H


Zur Resilienz domestizierter Equiden – Teil II: Das Hauspferd

On the resilience of domesticated horses – Part II: The companion horse

Meyer H


Preis der Pferdeheilkunde – Equine Medicine

Jährliche Auszeichnung der besten Publikation des wissenschaftlichen Nachwuchses aus dem jeweils zurückliegenden Jahrgang der Zeitschrift. Die Jury setzt sich aus allen Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirats der Pferdeheilkunde zusammen. Der Preis wird anlässlich des Pferdeheilkunde Forums im Sommer eines jeden Jahres verliehen.

Pferdeheilkunde Curriculum

Seminarprogramm zur pferdemedizinischen Fort- und Weiterbildung.
Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats und weitere Spezialisten referieren zu den wichtigsten Themen aus der Pferdemedizin
www.curricula.cc

Pferdeheilkunde – Kaufuntersuchungsvertrag

Vertragsformular für die rechtliche Regelung der Kaufuntersuchung beim Pferd. Herausgegeben von der Pferdeheilkunde Equine Medicine und der Gesellschaft für Pferdemedizin in Abstimmung mit dem Ausschuss Pferde der Bundestierärztekammer

PEM Fundus

Literatur-Datenbank zur Online-Recherche aller in der Pferdeheilkunde publizierten Artikel
Fundus durchsuchen