PEM-Preis 2020

Preis der Pferdeheilkunde – Equine Medicine 2020

Fünf Pferde von Heinrich Rohwedder
Heinrich Rohwedder – Fünf Pferde

 

Der Preis der Pferdeheilkunde – Equine Medicine prämiert  die beste Publikation des wissenschaftlichen Nachwuchses aus dem jeweils zurückliegenden Jahrgang. Preisträger in 2020 ist

Sebastian Pricking

von der Tierärztlichen Hochschule Hannover, Klinik für Pferde für den Beitrag

 

 

Equine fetal gender determination in mid- and advanced gestation by transabdominal approach – comparative study using 2D B-Mode ultrasound, Doppler sonography, 3D B-Mode and following tomographic ultrasound imaging

Sebastian Pricking, Kim Spilker, Gunilla Martinsson, Janina Rau, Anna Tönißen, Heiner Bollwein,  Harald Sieme

Pferdeheilkunde 35,  11–19;  DOI 10.21836/PEM20190102